NEWS

Das neue CNC-Bearbeitungszentrum PRIMUS ist in der Grundausführung ein 3-Achs Holzbearbeitungszentrum mit zusätzlicher C-Achse, 14-fach Werkzeugwechsler (Pickup optional) und 13-fach Bohraggregat.

Moderne CNC-Technik begeistert nicht nur in Deutschland das Handwerk.

Die Firma Tailor Made Joinery Interiors Ltd mit Sitz im britischen Suffolk gilt als renommierter Hersteller hochwertigster Schreinerarbeiten.

Die neueste Entwicklung von Reichenbacher- Hamuel mit der Bezeichnung „Vision Premium“ bietet eine vielseitige Auswahl der Aggregatebestückung und ist damit in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen der Massivholzund Plattenbearbeitung einsetzbar.

Im Türenwerk der Entla AG in Entlebuch, Schweiz, werden neben Spezialtüren wie Aluspan-, Dezibel-, Strahlenschutz-, Brandschutz-, schusshemmenden und Stil-Türen vor allem genormte Zimmertüren und feuerhemmende Türen produziert.

CNC-Bearbeitungszentren mit fünf Achsen werden auch im Handwerk immer populärer. Vor allem dann, wenn es um die Massivholzbearbeitung geht.

Mit dem Kauf eines vierten CNC-Bearbeitungszentrums von Reichenbacher Hamuel hat der führende Hersteller von Holztreppen, Staircraft Ltd., seine Leistungsfähigkeit in der hochmodernen Produktionsanlage in Nuneaton, Warwickshire, noch weiter ausgebaut.

Reichenbacher Hamuel bietet eine breite Produktpalette von universell einsetzbaren CNC-Fräsmaschinen für die Holz-, Aluminium- und Kunststoffbearbeitung an.

Mit einer gemeinsamen Neuentwicklung im CNC-Freiformfräsen betraten der Suhler Jagd- und Sportwaffenhersteller Merkel und der Maschinenbauer Reichenbacher Hamuel aus Dörfles-Esbach bei Coburg technisches Neuland.