+49 9561 599 - 0 info@reichenbacher.de

Je verrückter, desto besser

23. Dezember 2022

HK 6.2022

Je ver­rück­ter, desto besser

Die 3D-Schalungskör­p­er, die dem Beton die Form geben, wer­den com­puterun­ter­stützt geplant, vorge­fer­tigt und mon­tiert. Je geometrisch kom­plex­er die Schalun­gen sind, desto fließfähiger und gle­ichzeit­ig druck­fester müssen die ver­wen­de­ten Betone sein. Bei sta­tisch rel­e­van­ten Bauteilen wird in diesem Zusam­men­hang oft auf spezielle Hochleis­tungs­be­tone zurück­ge­grif­f­en, im Falle des Nashornge­heges kam ein rot einge­färbter Beton zum Ein­satz. Die meis­ten Schalun­gen bei Glass sind kom­plexe Unikate, und die sind mit herkömm­lichen Maschi­nen nicht mehr wirtschaftlich real­isier­bar, wed­er in Bezug auf Genauigkeit noch auf Schnelligkeit.

Aus diesem Beitrag:

From this post: