+49 9561 599 - 0 info@reichenbacher.de

Neues Bearbeitungszentrum VISION-RC zur LIGNA 2013

16. April 2013

Für die Zukunft gut gerüstet

Mit dem neuen hochmod­er­nen CNC-Bear­beitungszen­trum VISION-RC erre­icht die Maschi­nenserie in der 4. Gen­er­a­tion noch höhere Schnit­tleis­tun­gen als bish­er. Speziell für die Bear­beitung von Holz in der Indus­trie und im Mit­tel­stand, bietet die VISION-RC eine hoch­präzise und schnelle Bear­beitung der Werk­stücke. Sie ist aber auch für die Bear­beitung von Alu­mini­um, Kun­st­stoff und Ver­bundw­erk­stof­fen geeignet und kann je nach Bedarf genau auf die gewün­schte Nutzung pro­jek­tiert werden.

Wie ihre Vorgänger auch, ist die VISION-RC mit dem bewährten platzs­paren­den Sicher­heitssys­tem aus­ges­tat­tet. Der Grun­dauf­bau beste­ht aus einem steifen Maschi­nen­bett und einem darauf fahren­den Por­tal. Dies sorgt für eine drei­seit­ige Zugängigkeit des Arbeit­sraumes und bietet zusät­zlich einen gewis­sen Kör­p­er- und Schallschutz. Die Lan­glebigkeit der Mas­chine wird durch hochw­er­tige Kom­po­nen­ten garantiert, z.B. wer­den auss­chließlich benutzer­fre­undliche Siemens Steuerun­gen ver­wen­det. Durch die vie­len Kom­bi­na­tion­s­möglichkeit­en der einzel­nen Bau­grup­pen ist eine opti­male Ausle­gung an die jew­eilige Kun­de­nan­forderung garantiert.

Erleben Sie´s live auf unserem Mess­e­s­tand in Han­nover: Halle 12, Stand D06

Fact­sheet VISION-RC:

  • Höch­ste Leis­tungs­fähigkeit der Mas­chine für Jahrzehnte durch die Ver­wen­dung hochw­er­tiger Komponenten
  • Mas­chine entwick­elt sich mit dem Unternehmen mit, kann auch nach Jahren noch erweit­ert werden
  • Keine stören­den Schutzein­rich­tun­gen durch Sicher­heits­bumper; platzsparend
  • Große Band­bre­ite zu bear­bei­t­en­der Mate­ri­alien: Holz, Alu, Kun­st­stoff, Stahlblech, Ver­bundw­erk­stoffe; für die ver­schieden­sten Branchen geeignet
  • Opti­male Ausle­gung an Kun­de­nan­forderun­gen durch viele Kom­bi­na­tion­s­möglichkeit­en der Baugruppen

Aus diesem Beitrag:

From this post: