+49 9561 599 - 0 info@reichenbacher.de

TUBE

Maßgeschnei­dert für die Automobilbranche

Unser Anspruch ist es immer, ziel­grup­pe­naffine Anla­gen zu entwick­eln. Dazu konzip­ieren wir im Nor­mal­fall jede Anlage auf Basis unseres Baukas­tens. Sprich, wir wählen die opti­male Bau­rei­he und mod­i­fizieren diese in Bezug auf die tech­nis­che Ausstat­tung, damit die Mas­chine per­fekt auf das Anforderung­spro­fil des Kun­den zugeschnit­ten ist. Bei der TUBE wählten wir erst­mals einen anderen Weg. Die Auto­mo­bil­branche weist in viel­er­lei Hin­sicht Beson­der­heit­en auf, denen wir mit dieser Bau­rei­he begeg­nen wollen.

Weltweit agierende Play­er dieser Branche müssen hochflex­i­bel sein und zwar nicht nur hin­sichtlich ihrer Pro­duk­t­palette, son­dern auch was die Stan­dorte bet­rifft. Aus diesem Grund kann die Ver­legung von Pro­duk­tion­s­stan­dorten auch den Trans­port zahlre­ich­er Maschi­nen und Anla­gen nach sich ziehen. Dazu müssen inter­na­tionale Stan­dards einge­hal­ten wer­den, was voraus­set­zt, dass neben Sicher­heit auch Ein­fach­heit beim Trans­port im Mit­telpunkt ste­hen muss.

Konfigurationsbeispiele

TUBE

Maßgeschnei­dert für die Automobilbranche