INNENAUSBAU

Exquisite Handwerkskunst: dafür steht Taylor Made Joinery aus Suffolk. Das gewaltige Fächergewölbe einer Kathedrale, das aus über 2.500 Einzelelementen besteht, ist nur ein  Beispiel.

Vertraut wird auf die Anlagen UNIVERS-416 und VISION-II, wenn beispielsweise große Teile mit doppelter Krümmung und kleinsten Radien bearbeitet werden müssen.


Im Innenausbau hat man es neben Möbeln, Fenstern, Türen und Treppen oft auch mit komplizierten 3D-Strukturen und anspruchsvollen Materialien zu tun.

Aufgrund hoher Anforderungen an die Qualität setzt Kaufmann Oberholzer auf die moderne Technik der Anlage VISION-II, die mit kurzen Werkzeugwechselzeiten wirtschaftliches Arbeiten garantiert.

Zur VISION-Serie

Komplexe dreidimensionale Bauteile aus Holz, Mineral- und anderen Werkstoffen kommen im modernen Innenausbau voll zur Geltung.

Die Schreinerei Raphael Haas setzt mit der ARTIS-X4 komplett auf fortschrittliche CNC-Technik, und die ausgezeichneten Fräsergebnisse sind im Möbelbau nicht mehr wegzudenken.

Zur ARTIS-X-Serie

Für eine ergonomisch effiziente Plattenbearbeitung ist ein rationelles System aus Vakuumheber und CNC-Bearbeitungszentrum unerlässlich.

Bühnenbau Wertheim ist vor allem vom soliden Maschinenbett der VISION-II überzeugt. Mit der Anlage fertigt das Unternehmen hochwertige Bühnenböden für Theater und Opernhäuser auf der ganzen Welt.

Zur VISION-Serie

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns

info@reichenbacher.de